Über uns

Liebe auf den ersten Hundeblick

Lieber Hundefreund, ich lebe am Niederrhein auf einer Endmoräne der Eiszeit (Kleve-Goch) nahe dem Heimatort von „Anne of Cleves“. „Anna von Kleve“, die Frau von King Henry VIII (1540), lebte in East Sussex und daher kommt auch mein Kennel-Name „Uckfield“. Die Stadt Uckfield ist ein Haltepunkt für Pilger zwischen Canterbury, Chichester und Lewes.
1972 habe ich mit dem Züchten von Cocker-Spaniel begonnen. Später züchtete ich Fieldspaniel und schließlich Scottish-Terrier. Nach langer Suche nach einer gesunden Rasse bin ich beim Welsh-Springer-Spaniel angekommen. Es war Liebe auf den ersten Hundeblick.

Welsh-Springer-Spaniel haben zahlreiche Vorzüge auf ihrer Seite: Sie sind der ideale Begleiter für eine aktive Familie – immer freundlich, stets den Kontakt suchend, immer leistungsbereit, gut zu führen und dabei pfeilschnell in der Bewegung.
Nach so vielen Jahrzehnten des Züchtens sind mir bis heute Gesundheit, ein gutes Wesen, eine gute Substanz und klare Linie die wichtigsten Zuchtziele. So kann meiner Meinung nach auch diese Rasse in diesem Jahrhundert bestehen.