Unsere hunde

Hallo! Ich bin Glenbrows VIDA, 

ich bin die erste Hündin aus dem Glenbrows Kennel (GB) die in Deutschland lebt und ich bin die Hündin, auf der sich der „Uckfield“ Zwinger aufbaut.

Der Zwingername ist FCI geschützt.

Geboren bin ich am 14.02.2017.

 

Meine Gesundheit:
HD   =  A2
Gonioskopie: frei.
Katarakt: frei.

Im nächsten Jahr werde ich die Begleithunde-Prüfung machen.

Über den weiteren Werdegang in meinem Leben werde ich regelmäßig berichten und den Text mit Bildern füllen, die den ganzen Jahresverlauf besser darstellen.

 

Aus der Sicht des Züchters:

VIDA ist ein unternehmungslustiger Hund, dessen Energie nie zu enden scheint. Sie ist anhänglich – und doch permanent an ihrer Umwelt mit ganzem Einsatz interessiert. Ihre Nase ist eigentlich immer auf dem Boden. Auch das Wasser ist ihr Element – immer wieder fühlt sie sich von dem kühlen Nass angezogen.
Natürlich beobachtet sie uns Menschen, denn sie ist sensibel und nichts soll ihr entgehen. Sie läuft zu Hause mehrmals am Tag alle Grundstücksgrenzen ab, auf dem sie dann mittlerweile Straßen eingelaufen hat.  Bei alledem ist sie immer hochkonzentriert und gewissenhaft. Auch vorbeifahrende Autos und Spaziergänger beobachtet VIDA neugierig.

Bei den täglichen Spaziergängen sind entgegenkommende Menschen immer begeistert, einen so schönen und interessierten Welshi zu sehen. Jedes Mal bemerke ich das Lächeln auf ihren Lippen. Mir ergeht es stets genauso, wenn ich mit VIDA Spaziergänge unternehme. Menschen, die Welsh-Springer-Spaniel halten, sind also freundliche Menschen.

VIDA ist sehr umgänglich. Aggressionen gegenüber anderen Hunden sind ihr fremd. Sie zeigt sich sowohl bei den täglichen Spaziergängen als auch zweimal in der Woche in der Gruppe im Gebrauchshunde-Sportverein Weeze  (GHSV) sehr verträglich und umgänglich mit jedem. Selbst aggressive Hunde dürfen nahe an ihr vorbeilaufen, das langweilt sie nur. Es ist für VIDA keine Herausforderung, sich auch mal zu unterwerfen.

Ihre Beweglichkeit erinnert an die Geschwindigkeit eines Pfeils, sie ist pfeilschnell. Drehe ich mich einmal um mich selbst, ist sie auch schon hundert Meter weiter. Mit dem Pfeifsignal kehrt sie aber ebenso schnell wieder zurück.
Im Haus ist VIDA eine ruhige Zeitgenossin. Auch wenn sie sich nicht jeder Aufforderung sofort fügt, löst sie gerne selbstständig Aufgaben und ist dabei sehr leichtführig. Wichtig ist, dass der Mensch eine gewisse Durchsetzungsfähigkeit besitzt und konsequent erzieht.
Wobei natürlich jede Begrüßung immer überschwänglich ist…